Gabriel Gacia Marquez: Der Herbst des Patriarchen

Immer wieder sind Diktatoren Lateinamerikas zu Zentralgestalten einer Romangattung geworden, wie man sie in dieser Form nur aus Lateinamerika kennt. Gabriel García Márquez' Buch erschienen 1975 und stellt eine Summe dieser Gattung dar und zugleich deren Abgesang.
  • Autor/-in:Hanjo Kesting
  • Länge:53:33 Minuten
  • Datum:Dienstag, 11. Juni 2019
  • Sendereihe:Bremen Zwei
  • Quelle:Bremen Zwei