Donnerstag, 22. August 2019

Podcast-Lab

Kopfhörer auf einem Smartphone [Quelle: iStock]

Hier darf experimentiert werden. An dieser Stelle werden wechselweise verschiedene Podcasts gesendet. Allen gemeinsam: Sie bieten spannende Diskussionsrunden und Gespräche über den Alltag in intellektuell anstrengenden Zeiten, über die Philosophie und die Literatur – eben die wichtigen Dinge des Lebens. Mehr...

Sendezeit:
Mi., 21:05 - 22 Uhr

Titelsuche

Sendungsbild [Quelle: iStock]

Suchen Sie nach einem Titel oder Interpreten, den Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt bei uns auf Bremen Zwei gehört haben? Mehr...

Kontakt

Würfel mit den Zeichen für E-Mail, Anschrift, Telefon und zwei Sprechblasen [Quelle: iStock]

Sie haben Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns. Mehr...

Bremen Zwei bei Facebook Bremen Zwei bei Twitter Bremen Zwei bei Youtube Bremen Zwei bei Instagram

Anke Metscher

Anke Metscher [Quelle: Radio Bremen, Mario Neumann]

Sozialpädagogin Anke Metscher war neugierig, als sie das Bremen Zwei-Schild "Eine Stunde reden?" und die Kamera sah. Sie hat sich darauf eingelassen und erzählte uns ihre Geschichte. Mehr...

22. August, 18:05 Uhr | Bremen Zwei

Radiofestival am 22. August 2019

Das Aris Quartett sind zwei junge Männer und zwei Junge Frauen [Quelle: Aris Quartett-Homepage, Simona Bednarek]

Konzerte vom Oberstdorfer Musiksommer und von der Bachwoche Ansbach, das Gespräch mit Zeitzeugin Inge Berger, die Lesung sowie Jazz mit dem Julia Kadel Trio. Mehr...

Malin Uhlhorn

Malin Uhlhorn [Quelle: Radio Bremen, Mario Neumann]

Sie hatte im Mai in Kirchweyhe gerade die Kundgebungsbühne für die "Fridays for Future"-Demo auf dem Marktplatz aufgebaut, als sie über Bremen Zwei gestolpert ist: Malin Uhlhorn. Mehr...

23. August, 18:05 Uhr | Bremen Zwei

Webchannel

Bremen-Zwei-Logo [Quelle: Radio Bremen]

In den Webchannels können ausgewählte Sendungen zeitversetzt angehört werden. Mehr...

Beiträge nachhören

Audio, Schallwellen [Quelle: Imago, Imagebroker]

Mehr ...

Info & Service

Bremen Zwei empfangen

ARD.de