Emder Schauspielpreisträgerin Julia Jentsch

2018 wird eine Frau auf dem Filmfest Emden ausgezeichnet, die schon reihenweise Preise abgeräumt hat: als Theaterschauspielerin, als Filmschauspielerin – und zuletzt für die TV-Rolle im ARD-Mehrteiler "Das Verschwinden". Julia Jentsch gehört zu den "stillen Stars": Hier die gefeierte Schauspielerin in Film und auf der Bühne, dort die Privatperson, die den großen Rummel gerne meidet.
  • Autor/-in:Bernd Scholz
  • Länge:4:30 Minuten
  • Sendereihe:Bremen Zwei