Fakten zur Milch

Deutschland ist der fünftgrößte Milchproduzent der Welt. Pro Kopf essen und trinken wir in Deutschland pro Jahr durchschnittlich 90 Kilogramm Frischmilch-Produkte. Das können Käse, Molke oder Joghurt sein. Aber: Rund 20 Prozent der Erwachsenen in Deutschland leiden an einer Laktoseintoleranz und können Milch somit nur schlecht verdauen. Das erste deutsche Milchgesetz trat am 31. Juli 1930 in Kraft – damit sollten Verunreinigungen der Milch ausgeschlossen werden. Früher wurde die weiße Flüssigkeit oft mit Wasser gestreckt.
  • Autor/-in:Burcu Arslan
  • Länge:1:12 Minuten
  • Datum:Sonntag, 16. Juni 2019
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei