Anne-Sophie Mutter über neue musikalische Einflüsse

Sie gilt als beste deutsche Geigerin der vergangenen 100 Jahre: Anne-Sophie Mutter. Bereits mit fünf Jahren wünschte sie sich Geigenunterricht, wenig später wurde sie als hochtalentierte Musikerin erkannt und von der Schulpflicht entbunden, um sich ausschließlich der Musik widmen zu können. Über neue musikalische Einflüsse bei ihren Konzerten, das Verhältnis zu ihren Kindern und Wege, den Kopf von der Musik freizubekommen, spricht die 56-jährige Virtuosin bei 3nach9.
  • Länge:18:00 Minuten
  • Datum:Dienstag, 19. November 2019
  • Sendereihe:3nach9
  • Quelle:Radio Bremen Fernsehen