Manuela Schwesig über ihre Krebserkrankung

Seit drei Jahren ist Manuela Schwesig Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern. In dieser Amtszeit musste die Mutter von zwei Kindern schwere politische und persönliche Hürden überwinden. Wie die SPD-Politikerin es geschafft hat, ihre Krebserkrankung, die Corona-Pandemie und ihr Familienleben zu meistern, berichtet die SPD-Politikerin bei 3nach9.
  • Länge:20:38 Minuten
  • Datum:Freitag, 26. Juni 2020
  • Sendereihe:3nach9 | Radio Bremen Fernsehen
  • Quelle:Radio Bremen Fernsehen