Dieter Nuhr über Kabarettistendasein ohne Publikum

„Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten", sagt Dieter Nuhr und lässt diesen Satz auf Mund- und Nasenschutzmasken drucken, die man in seinem Webshop bestellen kann. Ein Teil dieses Erlöses spendet der Kabarettist an die SOS Kinderdörfer. Wie schwer es ihm aktuell fällt, nicht live vor Publikum auftreten zu können und warum er sich das Kabarettistendasein zur Zeit als mühsam empfindet, berichtet Dieter Nuhr im Juni bei 3nach9.
  • Länge:20:32 Minuten
  • Datum:Freitag, 26. Juni 2020
  • Sendereihe:3nach9
  • Quelle:Radio Bremen Fernsehen