Megahafen auf Island: Was sagen Regierung und Umweltschützer?

Bremerhaven und Island haben eine sehr alte Verbindung: die Fischwirtschaft. Bald könnte es eine ganz neue Verbindung geben, denn es gibt die Idee einer Fracht-Schifffahrtsroute durch die immer öfter eisfreie Arktis. Das Bremer Unternehmen Bremenports plant gerade einen Mega-Frachthafen auf Island – viele Unternehmen in unserer Region sehen im Hafen Finna Fjord große Chancen für die Zukunft. Der neue Hafen Finna Fjord ist heute Schwerpunkt in unserem Programm. Wie sieht die isländische Regierung das Projekt? Wie denken Umweltschützer darüber?
  • Autor/-in:Christian Schwalb
  • Länge:3:59 Minuten
  • Datum:Donnerstag, 27. September 2018
  • Sendereihe:Bremen Zwei | Bremen Zwei