Stellen & Ausbildung

Redakteur/-in für die digitale Garage gesucht

Radio Bremen, Landesrundfunkanstalt des Landes Bremen, ist Mitglied der ARD. Als Teil des öffentlich-rechtlichen Rundfunks sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland beizutragen. Die digitale Garage sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n Redakteur*in (HP – R02/2022)

für junge digitale Formate.

Die "Digitale Garage" entwickelt und betreut digitale Formate für die ARD. In einem jungen Team werden Formate wie "WUMMS" oder das "Y-Kollektiv" redaktionell betreut und verantwortet, in Zusammenarbeit mit der ARD-Mediathek werden Produktionen in Socialmedia-Netzwerken begleitet.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Pitch von Formaten für das Content-Netzwerk funk von ARD & ZDF und für ARD-Angebote wie beispielsweise die ARD-Mediathek
  • konzeptionelle und inhaltliche Weiterentwicklung von Formaten in allen Ausspielwegen
  • Begleitung und Betreuung redaktionell bestehender und zukünftiger Formate für funk und für die ARD, von der Konzeption bis zur Umsetzung
  • Erstellung und Betreuung von tagesaktuellem Content für das Sportsatire-Format "WUMMS" und für die Programm-Anreicherung der ARD Mediathek
  • Vorbereitung und Durchführung von Planungs- und Feedback-Sitzungen 
  • redaktionelle Betreuung von Autor*innen, Reporter*innen, Creator*innen und Mediengestalter*innen
  • Betreuung und Koordination des Community Managements
  • Unterstützung der Redaktionsleitung bei Abnahmen und Weiterentwicklungen des Formats
  • Vertretung der Redaktionsleitung während deren Abwesenheit (inkl. Teilnahme an ARD-weiten- und funk-Sitzungen und an Radio Bremen-internen Runden und Sitzungen
  • enge Zusammenarbeit mit dem Content-Netzwerk funk und anderen ARD-Angeboten sowie den Redaktionen von Radio Bremen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium, journalistische Ausbildung und/oder langjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Arbeitsgebiet.
  • Überdurchschnittliches kreatives, kommunikatives und administratives Potential
  • fundierte Erfahrung in der tagesaktuellen Content-Erstellung und der redaktionellen Betreuung digitaler Formate
  • hohe Affinität zum Themenbereich des funk-Formates "WUMMS"
  • hohe Affinität zum Aufgabenbereich der Programmanreicherung Mediathek
  • hohe Affinität und profunde Kenntnis der sozialen Medien und der jungen funk-Zielgruppe
  • überdurchschnittliche Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Formaten und in der Distribution
  • sehr gute Erfahrung und Kenntnis digitaler Werkzeuge zur Contenterstellung und -distribution: Adobe-Suite, nexx Onmia, Conversario, swat.io u.a.
  • sehr gute Kenntnisse der Strukturen und Arbeitsabläufe bei Radio Bremen, in der ARD und bei funk
  • sehr gute Vernetzung bei funk und in der ARD

Wir bieten:

  • ein vielseitiges, interessantes Aufgabenfeld mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • ein teamorientiertes und spannendes Arbeitsumfeld
  • einen modernen Arbeitsplatz im Herzen von Bremen
  • eine der Position angemessene tarifliche Vergütung sowie weitere Sozialleistungen
  • flexible Arbeitszeiten
  • individuelle Entwicklung durch Fortbildung
  • Mitarbeitendenberatung, Familienservice, Eltern-Kind-Arbeitszimmer
  • betriebliche Altersversorgung
  • Möglichkeit des Abschlusses einer Berufsunfähigkeitsversicherung

Wir unterstützen:

  • Schwerbehinderte werden bei Vorliegen der Voraussetzungen besonders berücksichtigt.
  • Wir freuen uns über Bewerber*innen mit Migrationshintergrund.

Willkommen bei Radio Bremen:

Wenn Sie Interesse an dieser Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung unter Angabe des oben angegebenen Kennzeichens sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Falls Sie sich postalisch bewerben möchten, reichen Sie bitte nur Kopien ein, da Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden. Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 23. Januar 2022 an bewerbung@radiobremen.de (schriftlich: Radio Bremen / Personal, Honorare & Lizenzen / Christina Reibstein / 28100 Bremen).