Die Leidenschaft des lauten Lesens - Gespräch mit Gert Westphal 1999

Sein Beruf war in erster Linie "Vorleser" sagte er selbst, und als den großen Vorleser kennen ihn Radio-Hörer wie auch Liebhaber von Hörbüchern. Ob Thomas Mann, Theodor Fontane oder Johann Wolfgang von Goethe, mit seiner unverwechselbaren Stimme und seiner außerordentlichen Interpretationsfähigkeit, verlieh Gert Westphal der Literatur einen zusätzlichen Reiz, bereicherte er den geschriebenen Text um das hörbare Bild. Seine Karriere begann der spätere "Vorleser der Nation" nach dem Zweiten Weltkrieg als Leiter der Hörspielabteilung von Radio Bremen. Am 5. Oktober 2010 wäre Gert Westphla 90 Jahre alt geworden. - Radio Bremen 1999
  • Autor/-in:Jörg Dieter Kogel, Kai Schlüter
  • Länge:57:43 Minuten
  • Datum:Sonntag, 31. Oktober 1999
  • Quelle:Radio Bremen