Liza Marklund - Radio Bremen-Krimipreis 2016

Die schwedische Bestsellerautorin Liza Marklund erhält den Radio Bremen-Krimipreis 2016. Die 54-jährige Journalistin und Schriftstellerin hat – vor allem mit ihren Romanen über die Zeitungsreporterin Annika Bengtzon – auch in Deutschland ein Millionenpublikum. Mord, Macht und Medien sind die Themen Marklunds. "Ihre Geschichten bestechen durch eine opulente Wortbildgestaltung", schreibt die Jury. – Kai Schlüter stellt Liza Marklund vor.
  • Autor/-in:Kai Schlüter
  • Länge:3:26 Minuten
  • Datum:Montag, 26. September 2016
  • Sendereihe:Nordwestradio
  • Beitragsreihe:Literaturarchiv
  • Status:Archivinhalt