Bremer Fernsehpreis 2014  Trophäe [Quelle: Radio Bremen, Martin von Minden]
Vorjury hat entschieden

21 Beiträge und Sendungen sind für den Bremer Fernsehpreis 2014 nominiert.

Die Nominierungen für den Bremer Fernsehpreis

Die Vorjury hat folgende Beiträge und Sendungen für die Verleihung des Bremer Fernsehpreises am 7. November 2014 im Event-Studio von Radio Bremen nominiert.

In der Kategorie „Beste Sendung“:

  • Brandenburg Aktuell vom 31.07.2014 (RBB)
  • Kaffee oder Tee vom 22.05.2014 (SWR)
  • buten un binnen vom 07.03.2014 (Radio Bremen)
  • Landesschau aktuell Baden-Württemberg vom 13.11.2013 (SWR)

In der Kategorie "Der einzelne Beitrag vom Tag für den Tag":

  • Niederösterreich Heute: „Wachauer Nase“ vom 13.07.2014 (ORF)
  • Lokalzeit aus Düsseldorf: „Name für getötetes Baby“ vom 12.03.2014 (WDR)
  • SWR Landesschau: „Reaktionen in Schönau“ vom 09.07.2014 (SWR)
  • buten un binnen: „Die Schaffermahlzeit“ vom 14.02.2014 (Radio Bremen)
  • Lokalzeit aus Köln: „Tagesreportage: Maibaum“ vom 30.04.2014 (WDR)

In der Kategorie “Das investigative Stück”:

  • Schleswig-Holstein Magazin: „Der Fall Gaschke“ vom 06.09.2013 (NDR)
  • Abendschau: „Exit: Aussteigen leicht gemacht?“ vom 27.05.2014 (RBB)
  • buten un binnen: „Bunkermord – Justizpanne im Bremer Landgericht“ vom 25.07.2014 (Radio Bremen)

In der Kategorie “Die kleine Politik”:

  • Hamburg Journal: „Wahlkampfhöhepunkte“ vom 18.09.2013 (NDR)
  • Lokalzeit aus Düsseldorf: „Neues Hinweisschild als Schmach für Neersen“ vom 10.12.2013 (WDR)
  • Lokalzeit aus Köln: „Kandidatencheck Teil 2“ vom 05.09.2013 (WDR)
  • Abendschau: „Chronik eines Zebrastreifens“ vom 23.06.2014 (RBB)

In der Kategorie „Worauf wir besonders stolz sind“:

  • Hier und Heute: „Linie 107“ vom 14.12.2013 (WDR)
  • Lokalzeit aus Duisburg: „Der Querschnittsgelähmte“ vom 30.01.2014 (WDR)
  • zibb: „GIGANTOMATEN“ vom März/Juni 2014 (RBB)
  • Aktuelle Stunde: „Gedanken zur Arbeit“ vom 01.05.2014 (WDR)
  • Abendschau: "Die Sonntagsfrage" vom 30.03.2014 (RBB)

Mehr zu den einzelnen Kategorien.