Symbolbild Rahmenprogramm [Quelle: Radio Bremen]
Führungen

Bremen kennenlernen

Treffpunkt

Der Treffpunkt für alle vier Führungen ist der Haupteingang von Radio Bremen, Haus Diepenau. Wegbeschreibung

11:00 Uhr: Frauenarchiv "Belladonna" Bremen

Treffen um 10:30 Uhr

Das Bremer Frauenarchiv im Frauenbildungszentrum "Belladonna" besitzt teils einmalige Dokumente und Medien zu Geschichte und Gegenwart von Frauen. Die Presseausschnitt-Sammlung ist nach über 25 Jahren zum größten Frauenpressearchiv Nordeuropas herangewachsen.

11:00 Uhr: Radio Bremen Funkhaus-Führungen

2 Führungen, Treffen um 10:50 Uhr

Ein Rundgang durch das modernste Funkhaus Europas – so hieß es beim Bezug des Neubaus 2007. Die vorher unterschiedlichen Standorte von Hörfunk und Fernsehen sind nun unter einem Dach, Online wird immer wichtiger, und Trimedialität heißt das Zauberwort vernetzter Medienbereiche.

11:30 Uhr: Frauen-Stadtführung

Treffen um 11:00 Uhr

Starke Frauen in Bremen, damals und heute, sind Thema. Von Gräfin Emma und Gesche Gottfried über Politikerinnen zu Frauen von heute in unserer Stadt – sie spielen die Hauptrollen in dieser Führung.

12:00 Uhr Rathausführung [ausgebucht]

Treffen um 11:30 Uhr

Das Bremer Rathaus gehört gemeinsam mit dem davorstehenden Roland seit 2004 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Ein prachtvolles mittelalterliches Haus, Sitz des Senates und des Bürgermeisters, das auch den Ratskeller beherbergt, in dem Frauen und Männer die Geschicke der immer freiheitlich orientierten Stadt lenkten und lenken.


Weitere Informationen

Übersicht: Medienfrauentreffen 2015 in Bremen